Ihr Fahrradhändler seit über 40 Jahren im Herzen von Berlin-Zehlendorf. 030 / 815 66 01

Teaser Grafik

Bereifung

Das Berlin-Rad Komfort mit dem Schwalbe Big Apple Reifen bietet viel Komfort und ist dabei ausgesprochen wartungsarm, weil es ohne Federungstechnik auskommt. Auf den voluminösen Balloonreifen lässt es sich nicht nur sanft über das Pflaster gleiten, sondern auch überraschend leicht rollen – ideal für die City und Touring.


Der „Big Apple“ ist das intelligente Konzept für einen City-Reifen. Stöße auf die Wirbelsäule dämpft er fast so gut wie ein vollgefedertes Fahrrad. Zudem spricht die Reifenfederung sehr gut an – ein Vorteil, der im Alltag viel wichtiger ist als ein langer Federweg. Ohne aufwändige Technik ist das Rad dabei leicht und wartungsarm (Gewicht: ca. 895 Gramm).

 

berlin_rad_big-apple

Und dieser dicke Reifen macht den Unterschied: Aufgrund seines außer-gewöhnlichen Volumens kann der Reifen mit einem relativ geringen Luftdruck von etwa zwei Bar gefahren werden. Dadurch schluckt der Reifen die Unebenheiten der Straßen und schont die Knochen und Gelenke. „Der Big Apple mindert die Stöße auf die Wirbelsäule fast so gut wie eine Federung des Hinterbaus“, stellte die Deutsche Sporthochschule Köln fest. Bei einem Luftdruck von zwei Bar ist der Rollwiderstand zirka 30 Prozent geringer als bei der üblichen 37 Millimeter-Bereifung.